Verhütung & Schwangerschaft

Wenn die Hormone aus der Reihe tanzen…

Da man davon ausgeht, dass das Lipödem hormoninduziert ist, gibt es immer wieder Fragen rund um die Auswirkungen von hormonellen Verhütungsmethoden, der Einnahme von Hormonpräparaten oder einer Schwangerschaft. Fest steht, dass gerade in der Schwangerschaft die passende Kompressionsversorgung besonders wichtig ist. So tragen auch viele Frauen ohne Lipödem in dieser Zeit Kompressionsstrümpfe. Hinsichtlich der Schwangerschaft fragen sich viele Frauen auch nach dem günstigen Zeitpunkt für eine Liposuktion und ob es Vorteile bringt, diese vor der Schwangerschaft in Angriff zu nehmen oder bis nach der Geburt zu warten. Auch für so spezielle Themen wie „Was Lipödem-Patientinnen bei einem Kaiserschnitt beachten sollten“ findest Du hier die passenden Antworten.

Fragen?

Du hast Fragen zum Thema Lipödem?