Reisen mit Lipödem

Sag „Ja“ zu neuen Abenteuern!

Hallo Lipödemkämpferin,

Du liebst Abenteuer, ferne Länder und fremde Kulturen? Für viele Menschen gibt es nichts Schöneres, als zu reisen und Neues zu entdecken. Leider trauen sich viele Lipödem-Betroffene nicht, sich auf neue Abenteuer einzulassen. Wer macht sich vor einer Reise keine Gedanken? Habe ich alles dabei? Wie wird das Wetter? Was erwartet mich vor Ort? Frauen mit Lipödem haben häufig noch zusätzliche Sorgen. Wenn der Alltag zu Hause schon eine Herausforderung ist – wie wird es dann erst unterwegs?

Doch das ist in Zukunft kein Grund mehr, Dich aufhalten zu lassen. Wir haben mit Experten gesprochen, Blogger gefragt, das Netz durchforstet und für Dich viele Tipps rund um das Reisen mit Lipödem kompakt zusammengestellt. Das Schöne am Reisen ist, dass man sich im Urlaub entspannen kann, denn Stress kann sich negativ auf das Lipödem auswirken. Urlaub ist zwar keine Auszeit vom Lipödem, jedoch vom Alltag und Stress Zuhause.

Viel Spaß wünscht Dir Dein Frauensache-Team!

Einmal im Jahr solltest Du einen Ort besuchen, an dem Du noch nie warst! «

Maren im grünen Kleid mit drei Luftballons