Winteroutfits mit Kompressionsstrümpfen 2020

Frauensache

Frauensache

Bloggerin

2020iger Winteroutfits mit Kompression

Hallo Ihr Lieben,

wir befinden uns mitten im Winter und viele von uns fragen sich vermutlich regelmäßig, was sie zu ihren Kompressionsstrümpfen tragen können. Das Outfit sollte warm halten, bequem, aber auch modisch sein. Unsere Botschafterinnen Britta und Marlene verraten Euch deshalb in diesem Blog-Beitrag ihre Styling-Tipps für die kalte Jahreszeit.

Kompression im Batik-Look

Grade in der kühleren Jahreszeit trage ich eigentlich lieber Hosen als Kleider oder Röcke. Da ich mich im Herbst für eine neue Kompressionsversorgung von Juzo in der Standardfarbe Blaubeere mit der Batikvariante Schwarz entschieden habe, möchte ich dieses schöne Beinkleid aber auch mal zeigen. Deshalb kombiniere ich die blau-schwarze Versorgung mit einem schlichten schwarzen Kleid und schwarzen Stiefeletten. Dazu trage ich, wenn ich draußen unterwegs bin, einen warmen, lang geschnittenen dunkelblauen Parka mit Kapuze. Je nach Lust, Laune und Außentemperatur ergänze ich Handschuhe, Mütze und Schal in blau oder schwarz. Wenn es z.B. zum ausgiebigen Brunch mit den Mädels geht, vervollständige ich das Outfit aus Kompressionsversorgung und schlichtem Kleid mit ¾-Arm durch ein kuscheliges graues Strickcape.

Maxikleider und bequeme Boots

Maxikleider sind nicht nur etwas für den Sommer, sondern können mit einem Pullover kombiniert oder mit langen Ärmeln, auch sehr gut im Winter getragen werden. Dank des lockeren Schnitts sind die Kleider bequem und dadurch auch alltagtauglich. Wir können sie schick, aber auch sportlich stylen. Ich habe mein Kleid hier mit einer Lederjacke und Boots kombiniert. Dank des Stilbruchs entsteht so ein bequemer Alltagslook.

winteroutfits-2020-marlene

Animalprints liegen 2020 im Trend. Holt also Eure Schlangen- und Leomuster aus dem Schrank! Das Beste an den langen Kleidern ist, dass man Kompressionsstrümpfe in allen möglichen Farben und Varianten darunter tragen kann, weil man je nach Länge des Kleides sowieso nichts davon sieht. Es gibt also kein Problem, falls die Farbe mal nicht passt.

Leggings können auch stylisch sein

Leggings hatten jahrelang einen schlechten Ruf, aber damit ist jetzt Schluss! Besonders für uns Kompressionsstrumpfträger sind sie ein „must-have“ für den Winter. Über unsere Kompressionsversorgungen getragen, können Leggings die Farbe Eurer Strümpfe für einen Tag quasi verändern und halten zusätzlich warm. Dabei werden die Beine jedoch nicht unnötig eingeengt und die Beweglichkeit bleibt erhalten. Neben Basic-Leggings gibt es sie heutzutage in vielen verschiedenen Variationen aus unterschiedlichen Stoffen.

winteroutfits-2020-marlene2

Ich trage hier eine Version mit (Fake-) Lederstreifen. So wirkt die Leggings aufregender und das Outfit sieht nicht so nach „Hausanzug“ aus. Dazu habe ich einen auffälligen Pullover mit Fransen kombiniert. Der Look ist so alles andere als langweilig. Ich achte auch darauf, dass das Oberteil etwas länger ist, da das meiner Meinung nach vorteilhafter aussieht.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Kombinieren toller Winteroutfits!

Eure Britta & Marlene

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?