Britta

Botschafterin

Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann. Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann. Und gib mir die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden.

Ernährungsprotokoll

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

4 Antworten

  1. Liebe Britta,
    ich drücke fest die Daumen, dass die Schmerzen, die die Ernährungsumstellung angetriggert zu haben scheint, bald wieder verschwinden und nicht mehr wiederkehren.

  2. Liebe Britta,

    wie geht es jetzt für euch Studienteilnehmerinnen weiter? Sollt ihr eure Kalorienzufuhr langsam steigern? Werdet ihr weiterhin kontrolliert?
    Wie oft wurden, um euren Stoffwechsel zu kontrollieren, Blutproben genommen?
    Ich erwarte die Veröffentlichung der Studienergebnisse mit großer Spannung.

    Liebe Grüße, Simone

    1. Liebe Simone,
      vielen Dank für deinen Kommentar und dein Interesse!
      Im Abschlussgespräch haben wir ein Merkblatt bekommen, wie man am Ende der Studie am besten weitermacht, damit kein Jojo-Effekt einsetzt. Also genau so, wie du schreibst, wurde die Kalorienzufuhr langsam wieder erhöht.
      Eine weitere Kontrolle ist, soweit ich weiß, zum aktuellen Zeitpunkt, nicht geplant. Aber dazu kann Frau Dr. Bauer vielleicht in einem ihrer Artikel in der nächsten Zeit was sagen.
      Blutproben wurden nur bei einem Teil der Teilnehmerinnen entnommen, da ging es meines Wissens nach um den Hormonaushalt. Ob gleichzeitig eine Überprüfung des Stoffwechsels bei den Teilnehmerinnen erfolgte kann ich dir leider nicht sagen und auch hier nur an Frau Dr. Bauer verweisen.
      Ich bin mindestens genauso gespannt auf die Veröffentlichung der Studienergebnisse wie du.
      Liebe Grüße. Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?