Marlene

Botschafterin

Sei realistisch – glaub‘ an ein Wunder!

Eine Krankheit Zwei Generationen

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

2 Antworten

  1. Ich scheine die erste bzw. einzigste aus meiner Familie mit Lipödem zu sein. Naja, irgendwer muss ja den Anfang machen oder? Einzig die Venenschwäche wurde auch mir vererbt. Ich habe 2 Töchter und hoffe nicht, dass die betroffen sein werden. Bei der großen sieht es bis jetzt auch ganz gut aus, dass sie es nicht hat.

  2. Bei mir ist weder meine Mutter, noch war meine Grossmutter vom Lipödem betroffen. Jedoch haben mein Mann und ich vor kurzem Fotos der Hochzeit meiner Eltern angeschaut. Da ist meinem Mann eine Dame aufgefallen und er meinte: Schau, diese Frau hat dieselben Beine wie du.
    Meine Mutter meinte dann darauf, dass dies ihre Grossmutter ist und sie sich nun erinnerte dass sie jeweils ihre Beine immer eingebunden hatte. Wir gehen nun davon aus dass ich das Lipödem vermutlich von meiner Urgrossmutter geerbt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?