Marilena

Botschafterin

Heute ist ein guter Tag, um einen guten Tag zu haben.

SoftCompress für die Ödembehandlung | FRAUENSACHE

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

10 Antworten

  1. Hallo, ich bin’s mal wieder :)), ich habe auch diese Schlafstrümpfe wie ich sie kenne, von meiner lieben Sanifee empfohlen bekommen Meine Ärztin hat mir auch ein Rezept erstellt, denn ich wache seit geraumer Zeit jeden morgen zeitiger vor Schmerzen und mit täglich mehr blauen Flecken auf , obwohl ich mir auch so ein tolles Stillkissen zugelegt habe . Ich möchte es nicht mehr missen , das war ein prima Tipp von dir , aber das mit den blauen Flecken nervt, zur zeit gehe uch viel ins Schwimmbad weil mir due Bewegung im Wasser gut tut , aber im Moment traue ich mich nicht mehr meine Strümpfe abzulegen;((. Nun warte 7ch auf die Reaktion von der Krankenkasse, ich hoffe das meine Bilder überzeugen . Werde später neueres berichten . Drück mir die Daumen, viele liebe Grüße Diana

    1. Hallo Diana,

      Schön von dir zu hören und klasse das das Stillkissen und das Schwimmen dir Linderung verschafft! Lass dich am besten auch von deinem Physiotherapeuten und Arzt beraten – vielleicht kannst du auch übergangsweise mit Bandagen gewickelt werden oder selbst wickeln? Ich drücke dir fest die Daumen!

      Viele liebe Grüsse zurück an dich, Marilena

    1. Hallo Moni,
      Da ich keine Fachfrau sondern selbst Patientin bin würde ich dir empfehlen dich im Sanitätshaus deines Vertrauens beraten zu lassen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Marilena

  2. Hallo liebe Marilena , es ist jetzt das das eingetreten was ich befürchtet habe ….eine Ablehnung von der Krankenkasse :(( . Bin jetzt auch noch getapet weil ich seit Wochen schon mit Schmerzen laufe bzw schleiche und jetzt diese niederschmetternde Nachricht. Hast du dazu noch einen Rat wie u h mich jetzt verhalten soll ? Viele liebe Grüße Diana

    1. Liebe Diana,
      Das tut mir leid, ich kann mir vorstellen das du gerade sehr belastet bist. Ich kann nur empfehlen dich mit deinen behandelnden Ärzten und Therapeuten in Verbindung zu setzen und bezüglich der Ablehnung einen Widerspruch einzureichen.

      Gute Besserung und liebe Grüße,

      Marilena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?