Christina

Bloggerin

Blogbeitrag über Nagellack und Kompression

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

6 Antworten

    1. Hi Nicki! Cool! Das freut mich, weil das wieder ein Grund mehr ist, dass man sich mit Kompression sexy durchs Leben gehen kann.

  1. Huhu,
    ich habe auch Gel-Nägel das funktioniert total toll. Sind ja meine Nägel, nur fester mit dem Gel und fester als Shellac.
    Hochziehen mit Handschuhen der Strumphose funktioiert auch super.
    Ich freu mich immer über Deine Berichte und ich bewundere deine konsequenz mit den Strümpfe anziehen.
    GLG

  2. Ich trage zwar keine Kompression – aber wenn ich nach den Liposuktionen für einige Wochen OP-Mieder tragen musste, habe ich da schon Nagelfolie getragen. Diese Folie war von dem An- und Ausziehen auch nicht beeindruckt. 🙂 Es gibt verschiedene Hersteller – ich nutze immer Miss Sophie – und die Qualität hier hat mich immer überzeugt, über andere Hersteller kann ich nichts sagen.
    Unterlack, Folie aufkleben, versiegelnder Überlack – fertig. Auf den Unterlack würde ich allerdings verzichten, da die Folien dann schneller abgehen, wie ich finde.
    Das Aufkleben ist am Anfang etwas friemelig, nach einer Weile hat man den Dreh aber raus. Die Haltbarkeit ist super – 10 Tage bis zwei Wochen sind kein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?