Mode mit Kompressionsstrümpfen: Die Frühlingstrends 2018

Marlene

Marlene

Botschafterin

Sei realistisch – glaub‘ an ein Wunder!

Frühlingskollektionen

Hallo Ihr Lieben,
auch wenn es aktuell in vielen Regionen noch schneit, warten bereits die Frühlingskollektionen in den Shops auf uns. In diesem Beitrag möchte ich Euch drei Trends für die kommende Saison vorstellen, die sich sehr gut mit Kompressionsstrümpfen kombinieren lassen. Für weitere Styling-Tipps solltet Ihr unbedingt auf der neuen Mode-Seite von FRAUENSACHE vorbeischauen.

Frühlingstrends 2018: Die Jacke im Fokus

Obwohl wir Jacken den größten Teil des Jahres tragen, setzen wir das Kleidungsstück nur selten in Szene. Das ändert sich dieses Jahr. Ich trage meine Lederjacke zum Beispiel gerne als Blazer-Ersatz. Sie erfüllt so nicht nur ihre Funktion, mich zu wärmen, sondern wird zum festen Bestandteil meines Outfits.

Frühlingstrends 2018: Die Baker-Boy-Mütze

Vor vielen Jahren gehörte die Baker-Boy-Mütze zu den absoluten Trendteilen. Nach einer längeren Pause erlebt die Kopfbedeckung nun ihr Revival. Die Mütze ist nicht nur ein Accessoire, sondern wärmt auch den Kopf, während die frühlingshaften Temperaturen auf sich warten lassen.

Botschafterin Marlene mit einer Baker-Boy-Mütze

Frühlingstrends 2018: Der Statement-Gürtel

Viele Lipödem-Betroffene haben im Verhältnis zum restlichen Körper eine schmalere Taille. Mein Tipp: Betont Eure Vorzüge! Wir Frauen neigen dazu, uns auf die Körperregionen zu konzentrieren, die wir nicht mögen. Das gilt auch für Frauen, die nicht am Lipödem leiden. Dabei hat jede von uns etwas Besonderes an sich. Das solltet Ihr niemals vergessen. Auffällige Gürtel liegen aktuell nicht nur im Trend und betonen die Taille, sie dienen auch als Accessoire und werten schlichte Outfits ganz leicht auf.

Marlene zeigt ihren silbernen Gürtel

Mode soll Spaß machen und die Möglichkeit geben, sich kreativ auszuleben. Traut Euch ruhig auch mal etwas Neues auszuprobieren! Gerade Trends mit Accessoires sind perfekt für alle Lipödem betroffene Frauen, die Probleme haben, passende Kleidung zu finden. Mit modernen Gürteln, Mützen, Tüchern oder auch Taschen lassen sich bereits vorhandene Outfits aus dem Kleiderschrank ganz neu kreieren. Eure Kleidungsstücke können in einem ganz neuen Licht erstrahlen!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Stylen!

Eure Marlene

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on email

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?