Kathi

Botschafterin

Schlecht gelaunt wird’s auch nicht besser!

Beratung über Liposuktion bei Lipödem

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

2 Antworten

  1. Hallo Kathi,

    darf ich fragen, in welcher Klinik du dein Beratungsgespräch hattest?
    Ich habe ebenfalls schon ein paar Gespräche hinter mir aber leider noch keine passende Klinik für mich gefunden.
    Liebe Grüße Janina

  2. Liebe Kathi, liebe Lipödembetroffene,
    eine gute Beratung zur Liposuktion ist beim Arzt selber, der operiert!
    Dr. Broer und Dr. Heidekrüger in München-Bogenhausen bzw. bei Salzburg sind gute Operateure die sich hervorragend in plastische Chirurgie auskennen! Vertraut euch keinem Pfuscher an in einer "Hinterhofpraxis" an, nur weil es da günstiger ist!
    Ab Grad 3 ist es bereits eine Kassenleistung!
    Schade, dass junge Frauen mit Grad 2 und Beschwerden keine Behandlung von der KK bezahlt wird! Frau muss warten bis Grad 3 erreicht wird? Wie krank ist unser Gesundheitssystem – aber es entscheidet der B-GA: Gemeinsamer Bundesausschuss in Berlin!
    Einzelfallentscheidungen sind nix für schwache Nerven…
    Nach erfolgter OP muss weiterhin auf eine gesunde Ernährung und Bewegung geachtet werden, sonst droht eine Verlagerung der krankhaften Fettzellen an anderen Stellen – wie Bauch, Rücken, Flanken und Arme!
    Passt auf euch auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?