Britta

Botschafterin

Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann. Gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann. Und gib mir die Weisheit, das eine vom andern zu unterscheiden.

Reiners Britta Blog | FRAUENSACHE

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

4 Antworten

  1. Liebe Britta,
    Danke für deinen Beitrag! Ich sehe so oft Frauen mit Lipödem-Form, wenn die Taille schmal ist, aber die Waden ganz dick und prall die Hose füllen. Ich frage mich dann immer, ob ich die Frauen ansprechen soll und wie die beste Methode aussieht, den Frauen zu helfen.
    Mich würde interessieren, ob du es im Nachhnrin gut fandest, dass dich die Menschen in die „Lipödem-Schublade“ eingeordnet haben.
    Lg Christina

    1. Liebe Christina,
      Danke für deinen Kommentar. 🙂
      Im Nachhinein bin ich froh und dankbar, dass man mich auf meine Lipödem-Beine aufmerksam gemacht hat. Auch wenn ich im ersten Moment jeweils irritiert war. Mir selber fällt es jetzt aber trotzdem noch schwer jemand auf die Beine anzusprechen. Wahrscheinlich weil das Thema Beine bei mir immer ein sensibles war bzw ist.
      Liebe Grüße. Britta

  2. Habe mit einer Fettabsaugung bzw. eine Liposuktion an den Beinen ein neues Leben erhofft. Mir war klar das ich kein Fotomodell werde. Aber ich erhoffte mir eine Linderung der Beschwerden. Dies ist nicht eingetroffen. Meine Beine sind so schwer wie vorher auch. Die Schwellungen am Knie sind etwas zurückgegangen. Dafür sind der Knöchelbereich dicker wie zuvor. Echt Traurig. Man nimmt soviel auf sich, um etwas leichtere Beine zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?