Marlene
17.August 2017 | Mode & Shoppen

Aktuelle Trends mit Kompressionsstrümpfen

Hallo lieber Leser,

mit diesem Outfit möchte ich zeigen, dass knallige Kompressionsstrümpfe auch alltagstauglich sein können. Dieser Look verbindet Kompression mit zwei aktuellen Trends. Wir müssen die Strümpfe zwar tragen, aber das bedeutet nicht, dass wir uns nicht modisch austoben dürfen.

Marlene zeigt die aktuellen Trends kombiniert mit knalligen Kompressionsstrümpfen

Jeansröcke sind momentan in vielen verschiedenen Variationen erhältlich. Ob schlicht und ohne Waschung, im „Used-Look“ oder bestickt, den unterschiedlichen Möglichkeiten werden keine Grenzen gesetzt. Das Beste an Jeansröcken ist, dass sie sich gut mit Kompressionsstrümpfen tragen lassen. Dabei können sie trotzdem ausgefallen sein. Ich trage hier einen zerrissenen Rock mit Perlen, in den ich mich sofort verliebt habe.

Sneaker-Love: ein Modetrend für die Ewigkeit

Zerrissener Jeansrock mit Perlen: ein aktueller Trend

Ein weiterer aktueller Trend: Rüschen!

Ein schlichtes T-Shirt würde vollkommen ausreichen, um den Look zu vervollständigen. Ich habe mich jedoch dazu entschlossen, den zweiten aktuellen Trend umzusetzen: Rüschen! Sie sind momentan nicht aus den Läden und Shops wegzudenken. Die Rüschen werten das Outfit etwas auf und wirken verspielt. Das zaubert eine luftige Lockerheit.

Ich bin ein absoluter Sneaker-Fan und kombiniere meine Outfits deshalb am liebsten mit Sportschuhen. Sie sind bequem und lassen den Look lässig wirken. Wer sagt, dass wir mit unseren Kompressionsstrümpfen nicht modisch durchs Leben gehen können? Seid frei und probiert es aus.

Viel Spaß beim Stylen!

Eure Marlene

Andere Mode Beiträge, die dir gefallen könnten:

Blogger werden

Du hast ein Lipödem, kennst Dich gut damit aus oder hast Angehörige, die ein Lipödem haben? Du schreibst gerne oder hast vielleicht schon Deinen eigenen Blog? Dann bewirb Dich bei uns als Blogger.

Jetzt Blogger werden

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Melde Dich kostenlos für den FRAUENSACHE-Newsletter an und verpasse keinen Blog-Beitrag der Lipödemkämpferinnen mehr!

5 Kommentare
Kommentieren
Anna

Ich freue mich schon drauf, meine "Happy Red" endlich auszuführen. Zwei Tage vorm Unfall abgeholt, konnte ich die bisher aufgrund der tiefen Wunden an den Beinen und des gebrochenen Handgelenks noch nicht anziehen. :(

am 18.08.2017 | 11:36
Marlene

Gute Besserung!! Ich hoffe, dass es dir bald besser geht.

am 20.08.2017 | 15:53
Monika Muth

Ich freue mich auch schon auf meine neuen knalligen Farben

am 18.08.2017 | 06:48
Sigrid

Hey auch ich trage Juzo an Armen u.Beinen.Ich brauche doppelten Pfiff kannst du mir etwas empfehlen.Im
Moment trage ich very berry.Jetzt brauche ich Neue.Vielleicht in Batik?!
Hast du Erfahrungen damit?
Lb.Gr.Sigrid

am 21.08.2017 | 17:55
Marlene

Knallige Farben sorgen für gute Lauen;)

am 20.08.2017 | 15:54

Dein Kommentar wurde erfolgreich abgeschickt.
Der Kommentar wird in ein paar Minuten erscheinen.

Unsere Blogger

Leben mit Lipödem: Diese tollen starken Frauen erzählen Dir aus ihrem Alltag! Schau doch mal rein in ihren Blog.

Unsere Experten-Blogger

Experten zum Lipödem: Diese Spezialisten berichten aus ihrem jeweiligen Fachgebiet und stehen Dir mit ihrem Rat zur Seite.

Blogger werden

Du hast ein Lipödem, kennst Dich gut damit aus oder hast Angehörige, die ein Lipödem haben? Du schreibst gerne oder hast vielleicht schon Deinen eigenen Blog? Dann bewirb Dich bei uns als Blogger.

Jetzt Blogger werden
Netiquette

Wir wollen, dass Du von dieser Seite profitierst. Du findest hier starke Frauen, die über ihr Lipödem schreiben ‒ eine sehr persönliche und intime Sache! Deshalb bitten wir alle User um einen netten Umgangston miteinander. Vielen Dank.

8 goldene Regeln