Nicole

Bloggerin

Nicole Sommer | FRAUENSACHE

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

2 Antworten

  1. Hallo liebe Nicole,
    im Sommer nehme ich gekühlte Augenpads und lege sie direkt auf die Haut im Hüftbereich. Es gibt ziemlich dünne, die nicht drücken.
    Ich habe mir zu Hause auch schon mal ein nasses und gekühltes Handtuch auf die Schultern gelegt, ich empfand es als unangenehm. Eine Freundin schwört darauf.
    Zusätzlich ist mir meist kalt, wenn die Hände kalt sind, da ich Armkompression trage, genügt es, die "Handschuhe" leicht feucht zu machen.
    und was ich liebe: Wassermelone.
    Liebe Grüße
    Ellischa

  2. Der Beitrag gefällt mir! Was auch ein paar Stunden gut kühl hält, ist ein morgentlicher Tauchgang im See oder im Schwimmteich. Das konnte ich auf der Reha mal ausprobieren. Es hat mich zwar Überwindung gekostet, aber der Kühleffekt hielt bei weit über 30 Grad unter der Bandagierung ein paar Stunden an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?