Chrissy

Bloggerin

7 Tricks für mehr Selbstbewusstsein | FRAUENSACHE

Netiquette

Diese Regeln solltest du als Bloggerin beachten!

Kommentare

26 Antworten

  1. Hallo Chrissie, genauso ist das! Wenn wir nicht für uns selber kämpfen und stark sind – wer soll es denn für uns tun?!

  2. Tolle Lebenseinstellung liebe Chrissy ♡ Mach weiter so und gehe genauso positiv durch dein Leben…♡ Wir betroffene Frauen brauchen uns nicht zu verstecken…!!! Wir haben diese chronische Erkrankung, ohne es zu wollen… und gut ist, dass wir trotzdem positiv und selbstbewusst durch unser Leben gehen….♡

    1. Hallo Tanja, vielen Dank. Natürlich werde ich weiter machen und gerade jetzt mein Lipödem zeigen. Man darf sich nicht nur mit der Krankheit beschäftigen, sondern sich an schönen Dingen im Leben erfreuen.

  3. Liebe Chrissy, ich finde deine Einstellung so toll. Schönheit liegt eh im Auge des Betrachters und ich finde man sollte über niemanden urteilen. Das Wichtigste an allem ist, sich selbst so zu akzeptieren wie man ist und dass du das tust sieht man dir an. Super Ausstrahlung.

  4. Liebe Chrissy.
    Du hast recht und ich finde du bist eine tolle Frau.
    Ich möchte auch so ein Selbstbewusstsein und arbeite daran.
    Ganz liebe Grüsse
    Anette

    1. Hallo Anette!
      Der Weg zum Selbstbewusstsein ist gar nicht mal so schwer. Ich stehe aber gern für Hilfe und Begleitung zur Verfügung.

      Liebe Grüße

  5. Hallo 🙂 ich selbst habe auch lipödem an den Beinen und seit einigen Monaten hab ich Beschwerden in den Armen. Wue hat sich das denn bei dir bemerkbar gemacht dass das lipödem auf die arme übergegangen ist? Was für Beschwerden sind das? LG Anja

    1. Hallo Anja, an den Armen habe ich das jetzt eigentlich bewusst erst vor ca. 2 Jahren gemerkt, wobei sie so extrem dick schon immer waren. Es ist eine Art Muskelkater. Viele Bewegungen tun schon nach kurzer Zeit sehr weh. Das wenn mein Freund mal unbewusst bissl fester zupackt oder auch wenn meine Katze kommt und sich mit den Vorderpfoten auf den Arm stellt. Sie schlafen auch extrem schnell ein, wenn ich mal seitlich auf der Couch liege oder man am Tisch im Sitzen abstütze. Ich hoffe, es ist verständlich!?
      Bei weiteren Fragen stehe ich aber jedem bei Facebook oder Instagram zu verfügung!

      LG

  6. Hallo Chrissy auch ich bin Lipy Beine u.Arme sind betroffen.Alle Erfahrungen der Betroffenen hab ich auch gemacht.Die Leute auch Ärzte sind noch fi dumm u.unaufgeklärtin dieser chronischen Erkrankung.Aber es kommt langsam aber stetig zur Aufklärung.
    Wir müssen halt stark sein und um Hilfe kämpfen schließlich sind wir drauf angewiesen. Dieses Forum ist eine tolle Entdeckung. Gruß an Alle Frauen mit
    Lip-u.Lymphödem.Steht zu Euch
    Eure Sigrid Marchetto

  7. Das hast du wirklich klasse geschrieben
    Ich habe es auch seit meinen 18 Lebensjahr .Heute bin ich 51 und leite so darunter .
    Ich kann mich einfach nicht damit abfinden .
    Und mur sagen ich liebe mich so wie ich bin das festigt sich nicht .
    Trotzdem bewundere ich die Frauen due es können

    1. Liebe Anke, ich bin jetzt auch über 50 und möchte Dir schreiben: Jeder Tag, den Du mit dem "Leiden" verbringst, nimmt Dir eine unendliche Lebensqualität. Im Zweifelsfall würde ich wirklich eine psychologisch Betreuung aufsuchen. Du bist keinen Tag des Lebens wieder zurück – das Leben sollte eine Freude, keine Qual sein. Alles Liebe

  8. Ich finde, dass Sie eine Wahnsinns-Ausstrahlung haben, die alles überstrahlt! In Sachen Selbstwert sind Sie ein absolutes Vorbild! Alles Liebe.

  9. Ich habe auch etliche Jahre gebraucht um an diesen Punkt zu kommen, sich nicht von der Krankheit beherrschen zu lassen. Ich stehe auch zw Stadium 2/3 und hab dicke Beine und den dicken Pöppes dazu… Klar gibt es Tage da verfluche ich das alles und sage ich will mir am liebsten die Beine abschrauben und neue haben. Aber genau diese Beine haben mich all die Jahre durch etliche Höhen und Tiefen getragen, es wird immer schwieriger, aber aufgeben wäre ein Rückschritt. An alle LipiFrauen da draußen, ihr seid nicht alleine, ihr dürft auch mal weinen und schreien, aber gebt Euch niemals auf ♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Meine Schnappschüsse

Was suchst Du?